DU... bist das Zentrum deines Lebens!

Herzlich willkommen in der psychologischen Praxis von Nadine Fornacon.

An dieser Stelle erlaube ich mir ein respektvolles „Du“, mit dem ich Dich durch diese Seiten führen werde. 

 

Du bist hier genau richtig, wenn

 

  • Dein Leben außer Kontrolle geraten ist

  • Du in einer persönlichen Krise steckst
     

  • Du scheinbar Dein Selbstvertrauen verloren hast

  • Deine (innere) Sicherheit aus dem Gleichgewicht geraten ist

  • Du Dir Klarheit wünscht, wie es in Deinem Leben weitergehen soll
     

  • Deine Beziehung aus den Fugen gerät

  • Du Angst hast, Deinen Partner zu verlieren
     

  • Du Unterstützung durch Hypnose suchst, um Dich von alten Gewohnheiten zu verabschieden (Rauchen, Essgewohnheiten, Streß…) 

  • Du Dir therapeutische Unterstützung durch Gespräche oder Hypnose wünschst

Hast Du Dich wiedergefunden? Taucht auch der Satz: „So kann es nicht weitergehen!“ in Deinen Gedanken auf? 
Halte inne.

Schau mal auf Dein Leben: Wieso lebst Du nicht endlich Deinen Traum? 

 

Tief in Dir sind die Antworten auf diese Fragen. 

Ich begleite Dich auf Deinem Weg, wie Du sie in Dein Leben bringst. 

 

Mit Beratung und Psychotherapie, mit Hypnose und Online-Coaching oder mit den Impulsen aus dem kostenfreien Newsletter erkennst Du Schritt für Schritt, dass DU das Zentrum Deines Lebens bist!

 

So wie Vera und Martin. Auf den nächsten Seiten erzählen Dir die beiden, wie sie gelernt haben, ihre Leben auf eigene Wünsche und Bedürfnisse zu zentrieren. 

 

VERA UND MARTIN

Vera ist Altenpflegerin und alleinerziehende Mutter von drei Kindern. Sie liebt ihren Job. Doch wenn sie nach Hause kommt, ist an Feierabend nicht zu denken: Abendessen, Hausaufgaben, Wäsche waschen, Planung für den nächsten Tag. Und am Wochenende? Wieder keine Zeit! „So kann es nicht weitergehen!“, stellt Vera fest. Das Leben fliegt nur so an ihr vorbei und laugt sie aus. Dabei sehnt sie sich schon lange nach einer erfüllenden Partnerschaft, in der sie sich nicht selbst verliert. Aber ob sie mit ihrem Aussehen und in ihrem Alter noch eine Chance „da draußen“ hat? Je mehr Vera über ihr Leben nachdenkt, desto elender fühlt sie sich. Darum kommt sie in meine Praxis und lernt, dass sie selbst das Zentrum ihres Lebens ist. 

 

Martin ist Koch und arbeitet tagein, tagaus in einem Restaurant. Mit den Jahren im Job hat er die Lust daran verloren. Dabei war Kochen früher seine große Leidenschaft. Jetzt ist es längst zur lästigen Maloche geworden. Immer häufiger findet sich Martin nach Feierabend mit Fast Food auf dem Sofa wieder. Kein Wunder, dass sich das auf Gemüt und Hüften niederschlägt. „So kann es nicht weitergehen!“, stellt Martin fest. Das Leben muss doch mehr zu bieten haben! Von einer Kochschule hat er geträumt, von Kochbüchern und eigenen Videos im Internet. Um seinen Traum wieder zu finden, kommt er in meine Praxis und lernt, dass er selbst das Zentrum seines Lebens ist. 

KONTAKT

Dipl.-Soz.päd. 
NADINE FORNACON

August-Bebel-Str. 27

99974 Mühlhausen

Telefon 

(03601) 81 24 84

eMail

nfornacon (at) web.de

DANKE FÜR DEINE NACHRICHT...

Hinweis zum Kontaktformular: Wir benötigen Deinen Namen um Dich ansprechen zu können, sowie Deine Email, um Dir auf Deine Anfrage antworten zu können. Je mehr Angaben Du machst (zB. Telefonnummer) um so schneller und genauer können wir reagieren. Datenschutzhinweis: Deine Anfrage wird verschlüsselt übertragen. Mit Absenden der Nachricht, erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir die Angaben zur Beantwortung Deiner Anfrage verwenden dürfen. Weiter Informationen zum Datenschutz und Widerufshinweise, findest Du unter Datenschutz.

Abonniere unseren Newsletter und bleibe stets auf dem neuesten Stand!